Die Schlagerstars Helene Fischer und Semino Rossi; die legendäre österreichische Rockband Opus, die mit ihrem Titel «Live Is Live» 1984 einen Welthit landete; die wohl bekannteste Schlagerpowerfrau aus der Schweiz, Beatrice Egli, und den Männerchor Heimweh mit «Rosemarie»; die beliebte Schlagersängerin Nicole aus Deutschland und Vincent Gross, der Gewinner des «Hello Again!»-Talentwettbewerbs 2015. Weiter mit dabei ist Florian Ast, der sein 20-jähriges Bühnenjubiläum mit einem Hitmedley feiert; und Toni Vescoli präsentiert sich auf der Bühne mit seiner Band Les Sauterelles – er begeht im Juli seinen 75. Geburtstag. Die junge Sängerin Linda Hesse präsentiert ausserdem ihren Hit «Nein» und Álvaro Soler bringt mit «Animal» kubanische Rhythmen in die Bodensee-Arena.

Neben den musikalischen Leckerbissen findet auch dieses Jahr das Lip Sync Battle statt: Prominente Gäste duellieren sich in dieser Disziplin mit ihrem Lieblingssong. Neben Herausforderer Franco Marvulli, dem Gewinner der letztjährigen Sendung, sind weiter mit dabei: Annina Frey, Leonardo Nigro, Fabian Unteregger und Lucas Fischer.

Auch in diesem Jahr durfte ich wieder ein Teil von der Pop-Schlager Show auf SRF sein. Erst ein paar Bilder von der neuen Moderatorin Viola Tami im Dekor und danach die Sendung im Leutschenbach. Es war eine ganz ordentliche Stimmung bei den Live Zuschauern. Klar kommt es nicht an die Stimmung heran, die wir in den letzten Jahren in der Bodenseearena Kreuzlinge hatten. Das war ne andere Nummer mit viel mehr Zuschauern und ein paar interessanteren Acts. Aber das ist ja immer auch Geschmackssache :-) Dieses Jahr waren dabei:

Der Inhalt dieser Website unterliegt dem Schweizer Urheberrecht. Bildnisse wie auch Texte dürfen ohne schriftliche Zustimmung von Mirco Rederlechner weder auf irgendeine Art kopiert noch anderweitig genutzt werden. Des weiteren gelten die AGBs. Copyright © 2018

Kontakt  |  Die Anfahrt  |  AGB Die Öffnungszeiten  |  Privat  |  Business  |  Impressum