Einmal mehr eine "neue" Sendung im Schweizer Fernsehen und ich war mittendrin aber irgendwie auch dabei. Klar ihc war hellwach auch wenn der eine oder andere Moment mich beinahe dazu verleiten lies einzunicken. Vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich nicht tanzen kann ;-) Egal. Die Zuschauer hatte Freude und das ist das, was zählt. "Gewonnen" hat übrigens den Contest in der Sendung bzw. den Tanzwettbewerb die sympathische Fabienne Louves.

4 Wochen bin ich den Tanzwütigen mit meiner Kamera um die Ohren getanzt und habe versucht die schönsten Momente in die Bilder zu packen was nicht immer ganz einfach war. Es war eindrücklich zu sehen wir die Promis sich ins Thema reingesteigert hatten und die einen mehr und die anderen etwas weniger elegant übers Parkett schwebten. Ich persönlich bin ja nicht so der Fans von solchen Shows, was aber nicht die Leistung alles Beteiligten relativieren soll. Vielleicht wäre etwas Live-Musik zu den tanzenden Paaren noch ein zusätzliches Highlight gewesen. Aber wir müssen ja auch ein auf die Kosten schauen ;-)

So oder so am Schluss rockte Susanne Kunz das Finale und gewann den Tanzpokal. Mal schauen, ob es ein nächstes Mal gibt, wenn's wieder heisst... Draf ich bitten.

Mit dabei waren nebst den Coaches und Freunden die Susanne Kunz, Tonia Maria Zindel, Franco Marvulli, Michel Birri, Lucas Fischer, Linda Fäh, Bo Katzmann und Claudio Zuccolini

"Darf ich bitten?" Stand dieses Jahr wieder auf meinem Einsatzplan und es war über vier Samstag eine tangeschwängerte Erfahrung mehr in meinem fotografischen Lebenslauf und Erfahrungsschatz. Dieses Jahr mit dabei waren: Hanna Scheuring, Patricia Boser, Daniela Baumann, Anita Buri, Tama Vakeesan, Sven Epiney, Fabien Rohrer, Jan Oliver Bühlmann, Marc Haller und Vincent Gross.

Es waren echt spassige Sendungen mit Höhen und Tiefen und mit einem Heiratsantrag von Sven zu seinem Michael. Auch Backstage lief wieder einiges ab. Dazu werde ich mich aber nicht öffentlich äussern :-)

Die Sendung zum Nachschauen: Die Sendung gibt's hier

Immer wieder einmal benötigt das SRF bzw. in dem Fall das TPC ein paar coole Bilder, die etwas Technik und das Backstage einer Sendung zeigen für Berichte in diversen Magazinen. In diesem Fall auch toll für euch etwas Bühnenluft zu schnuppern oder einfach einmal etwas zu sehen was nicht jeder sehen kann. Vom Übertragungswagen bis hin zum Studio, das aufs Publikum wartet.

Der Inhalt dieser Website unterliegt dem Schweizer Urheberrecht. Bildnisse wie auch Texte dürfen ohne schriftliche Zustimmung von Mirco Rederlechner weder auf irgendeine Art kopiert noch anderweitig genutzt werden. Des weiteren gelten die AGBs. Copyright © 2018

Kontakt  |  Die Anfahrt  |  AGB Die Öffnungszeiten  |  Privat  |  Business  |  Impressum